Diese E-Mail wird nicht richtig angezeigt? Klicken Sie hier.
Newsletter der Bundesvereinigung Lebenshilfe vom 25. März 2021
Editorial

Elternschaft begleiten, Familien unterstützen


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leser*innen,

„Jeder Mensch hat das Recht, eine Familie zu gründen!“ heißt die erste Leitlinie aus dem Rahmenkonzept Begleitete Elternschaft. Was für die meisten Menschen selbstverständlich ist, sieht in der Realität für Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung häufig anders aus, da die notwendige Unterstützung fehlt.

Das Modellprojekt aus NRW hat in dreijähriger Arbeit ein Konzept mit dem Ziel entwickelt, dass Eltern mit ihren Kindern zusammenleben können und bedarfsgerechte und qualitätsgesicherte Unterstützung erhalten. Erkenntnisse aus dem Projekt finden Sie im Artikel „Leitlinien Begleiteter Elternschaft“ in der neuen Ausgabe der Zeitschrift Teilhabe (1/2021) und in diesem Informationsportal.

Im Juni bietet das Bildungsinstitut InForm eine 2-tägige Veranstaltung zu Begleiteter Elternschaft an: Kinderwunsch, mögliche Unterstützungsangebote, rechtliche Grundlagen u. v. m. werden dort besprochen.

Mit freundlichen Grüßen

Jeanne Nicklas-Faust
Bundesgeschäftsführerin

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

Betreuungsrechtsreform
©Lebenshilfe/David Maurer
Medienmitteilung der BVLH

Bundesländer stimmen über Betreuungsrecht ab

Die vom Bundestag verabschiedete Betreuungsrechtsreform berücksichtigt viele Forderungen der Lebenshilfe. Morgen stimmt der Bundesrat als letzte Hürde über die Reform ab.
Lesen Sie weiter
Verhinderungspflege
©Lebenshilfe/David Maurer
Medienmitteilung der BVLH

Geplante Verschlechterungen bei Verhinderungspflege

Die Fachverbände für Menschen mit Behinderung sind empört über die geplanten Verschlechterungen bei der Verhinderungspflege im Rahmen der Pflegereform 2021.
Lesen Sie weiter
Welt-Down-Syndrom-Tag
©Lebenshilfe
Medienmitteilung der BVLH

Forderung zum Welt-Down-Syndrom-Tag

Zum internationalen Welt-Down-Syndrom-Tag am 21.03. hat die Lebenshilfe den Bundestag aufgefordert, sich erneut zum vorgeburtlichen Bluttest zu beraten.
Lesen Sie weiter
Coronavirus-Impfverordnung
Corona-Pandemie

Coronavirus-Impfverordnung

Rückwirkend zum 08.03.2021 ist die Coronavirus-Impfverordnung erneut angepasst worden. Weitere Informationen dazu gibt es auf unserer Übersichtsseite zur Corona-Pandemie.

Hinweis: Derzeit wird erneut an einer Anpassung der Impfverordnung gearbeitet. Unter anderem soll ein klarstellender Satz in der Verordnungsbegründung, wonach pflegende Angehörige in die höchste Prioritätsgruppe fallen, gestrichen werden.
Lesen Sie weiter
Stellungnahme der BVLH

Referentenentwurf des BMAS zum Barrierefreiheitsgesetz

Der Referentenentwurf sieht vor, dass bestimmte Produkte und Dienstleistungen künftig barrierefrei sein müssen. Es braucht jedoch weitere gesetzliche Vorgaben.
Lesen Sie weiter
Selbsthilfegruppen gründen
©Lebenshilfe
Kommentierte Checkliste

Kultursensible Selbsthilfegruppen gründen

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe will die Selbsthilfe von Angehörigen von Menschen mit Behinderung und Migrationshintergrund stärken. Dazu hat sie eine Arbeitshilfe entwickelt, um Lebenshilfevereine bei der Gründung von kultursensiblen Selbshilfegruppen zu unterstützen.
Lesen Sie weiter
Anzeigen

Stellenanzeige: Behindertenhilfe Norden gGmbH

Die Behindertenhilfe Norden sucht für ihre Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Abteilungsleitung Begleitender Dienst / Abteilungsleitung Berufliche Bildung (w/m/d).
Lesen Sie weiter

Stellenanzeige: conQuaesso® JOBS

Im Rahmen einer geregelten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS zum Jahresbeginn 2022 in Celle eine Geschäftsführung (m/w/d).
Lesen Sie weiter

Stellenanzeige: conQuaesso® JOBS

Im Rahmen einer ruhestandsbedingten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS zum Jahresbeginn 2022 in Dinslaken eine Geschäftsführung (m/w/d).
Lesen Sie weiter

Stellenanzeige: Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe sucht zum 1. Mai 2021 für ihre Geschäftsstelle in Berlin ein*e Assistent*in Abteilungsleitung Konzepte und Recht  (in Teilzeit 25 Std./Woche).
Lesen Sie weiter

Stellenanzeige: Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe sucht zum 1. Mai 2021 für ihre Geschäftsstelle in Marburg eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Telefonzentrale und Adressverwaltung (in Teilzeit 15 Std./Woche). Zunächst befristet für 4 Jahre.
Lesen Sie weiter
Schmuck aus dem Shop der Lebenshilfe
©Lebenshilfe
Shop der GUTEN DINGE

Sie werden immer älter…

… und dabei immer glänzender? So wie unsere tolle Kette aus dem Lebenshilfe-Shop! Die mattierten Oberflächen der schönen Polaris-Perlen gewinnen mit der Zeit an Leuchtkraft. Gemacht von Menschen mit Behinderung, für junge und alte Fans von Stil.
Lesen Sie weiter
Selbstvertretungs-Ticker

Selbstvertretungs-Ticker

Selbstvertretung in der Politik

Am 22. April 2021 findet die nächste Online-Veranstaltung im Rahmen des Projekts "Selbstvertretung – Na klar." statt. Es wird um Selbstvertretung in der Politik gehen:
  • Wo findet Politik im Alltag statt?
  • Wie können sich Selbstvertreter*innen einbringen?
  • Was kann man tun, um politisch aktiv zu werden?
  • Was kann man tun, wenn man sich vernetzt?

Lesen Sie weiter
Unsere Fachzeitschriften

Rechtsdienst der Lebenshilfe
Rechtsdienst 1/2021
©Lebenshilfe
Neue Ausgabe des Rechtsdienstes

Der Rechtsdienst der Lebenshilfe 1/2021 ist erschienen

Die Ausgabe 1/2021 enthält u. a. Beiträge zu den Themen und Fragen:
  • Bundessozialgericht stärkt Wohngruppen-Zuschlag
  • Zur sonderpädagogischen Förderung eines Schülers mit Down-Syndrom
  • Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung für Vorsitzenden eines Ortsvereins

Zum gesamten Inhalt der Ausgabe 1/2021
Fachzeitschrift Teilhabe

Neue Ausgabe der Fachzeitschrift Teilhabe

Eine neue Ausgabe der Fachzeitschrift Teilhabe (1/21) ist erschienen. Die Inhalte sind:
• Begleitete Elternschaft
• Auswirkungen der Coronapandemie
• Partizipative Organisationsentwicklung
• u. v. m.
Lesen Sie weiter
Tipps

Online-Petition

Verbesserung der Situation von Menschen mit Behinderung im Krankenhaus

Der Eltern- und Angehörigen-Rat sowie der Lebenshilfe Landesverband haben eine Petition im Thüringer Landtag eingereicht. Die Petition kann bis zum 12.04. online mitgezeichnet werden.
Lesen Sie weiter
Online-Veranstaltung

Wettbewerb: "andersartig gedenken on stage"

3. Theater-Wettbewerb zu Lebensgeschichten der Menschen, die von den Nazis wegen ihrer Behinderung ermordet wurden. Der Förderkreis Gedenk-Ort T4 e. V. lädt zur Eröffnungs-Veranstaltung am 15. April ein.
Lesen Sie weiter
Online-Umfrage

Gesundheit und Gesundheitskompetenz in Zeiten der Corona-Pandemie

In der Studie werden Menschen mit einer Beeinträchtigung zur Gesundheit und Gesundheitskompetenz während der Corona-Pandemie online befragt. Die Teilnahme ist bis 30. April in Schwerer sowie Leichter Sprache möglich.
Lebenshilfe Verlag

Lebenshilfe Verlag

Lebenshilfe Verlag

Unsere beliebten Pictogenda-Produkte erhalten Sie ab sofort zum Sonderpreis:
Pictogenda 2021

Pictogenda 2021

Pictogenda ist ein Terminplaner für Menschen, die nicht oder nicht gut lesen können. Die Eintragungen erfolgen mit Piktogrammen. Damit können die Nutzer(innen) ihre eigenen Termine planen, Ereignisse in ihrem Alltagsleben selbstständig festlegen und sie anderen ohne viele Worte mitteilen.
Lesen Sie weiter
Pictogenda Planer

Kalendarium 2021

Für alle, die bereits einen Pictogenda Terminplaner besitzen und nur den Innenteil aktualisieren wollen.
Lesen Sie weiter
Pictogenda Kalender

Wandkalender 2021

Die optimale Ergänzung zum Terminplaner. Er bietet die Möglichkeit, einen ganzen Monat übersichtlich zu strukturieren.
Lesen Sie weiter
Bildungsinstitut inForm

Bildungsinstitut inForm
Abbildung Bildungsprogramm inForm

Bildungsinstitut inForm: Angebote im Überblick

Bis Ende Mai werden Präsenztermine weiterhin ausgesetzt. Wir verlegen auf digitale Angebote und entwicklen diese weiterhin neu:

Sozialwirtschaft in der digitalen Transformation

Online-Seminar 25.03.2021 (Nummer: 210657)
Leitung: Stefan Löwenhaupt, Gesellschafter und Geschäftsführer der xit GmbH – forschen. planen. beraten.
Lesen Sie weiter

Freundlich zu mir selbst

Online-Seminar am 13.04.2021 (Nummer 210660)
Leitung: Klemens Hundelshausen, systemischer Berater, Trainer für Stressprävention und Resilienz
Lesen Sie weiter

Ein Update für erfahrene Führungskräfte: Mitarbeitende unterschiedlicher Generationen wirkungsvoll führen

Online-Seminar am 19./20.04.2021 (Nummer 210651)
Leitung: Dieter Hirsch, Management- und Vertriebstrainer, Kommunikationsberater
Lesen Sie weiter
Mit positiver Psychologie ins Wochenende

Fit für Veränderungen – So gestalten Sie den Wandel positiv

Mini-online-Reihe ab 16.04.2021 (Nummer 219931)
Leitung: Andrea Kron, Expertin für das Management von Veränderungsprozessen
Lesen Sie weiter
Sie suchen nach weiteren Themen und Angeboten?
Besuchen Sie uns auf inform-lebenshilfe.de oder schauen Sie sich unsere Online-Seminare im Überblick an.




Diese E-Mail wird nicht richtig angezeigt? Klicken Sie hier.