Diese E-Mail wird nicht richtig angezeigt? Klicken Sie hier.
Newsletter der Bundesvereinigung Lebenshilfe vom 11. März 2021
Editorial

Inklusive Kinder- und Jugendhilfe auf der Zielgeraden


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leser*innen, 

die Kinder- und Jugendhilfe soll endlich inklusiv werden. Die dafür erforderlichen finanziellen Mittel müssen bereitgestellt werden. Die Lebenshilfe und die Fachverbände für Menschen mit Behinderung fordern eine zeitnahe Verabschiedung des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG).

Die Hoffnung besteht, dass das Gesetz bereits am 26. März 2021 im Bundestag verabschiedet wird und damit eine Vielzahl an Verbesserungen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung und deren Eltern vorgenommen werden. Dann stünde noch die Zustimmung des Bundesrates aus. Unsere Forderungen zum Gesetz sind hier zusammengefasst. Helfen Sie gerne mit, für die Verabschiedung des KJSG in Ihrem Umfeld zu werben. Eine erneute Verschiebung in die nächste Legislaturperiode sollte unbedingt verhindert werden.

Mit freundlichen Grüßen

Jeanne Nicklas-Faust
Bundesgeschäftsführerin

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

Wir für Menschlichkeit und Vielfalt
©Lebenshilfe
Aktion: WIR für Menschlichkeit und Vielfalt

Mehr als 500 Organisationen sind dabei

Eine klare Positionierung gegen rechte Bewegungen: Am kommenden Sonntag steht der erste große Wahltag an. Jetzt ist es Zeit, die Aktion "WIR für Menschlichkeit und Vielfalt" zu unterstützen und über die Sozialen Medien unter #wfmv2021 zu teilen.
Lesen Sie weiter
Kampagne zur Betreuungsrechtsreform
©Lebenshilfe/David Maurer
Medienmitteilung der BVLH

Erfolg bei Kampagne zur Betreuungsrechtsreform

Mit der Kampagne "BetreuungsRechtsReform – aber richtig!" (#BRR2021) hatte die Bundesvereinigung Lebenshilfe in den vergangen Wochen eine Reihe von Nachbesserungen gefordert. Von diesen sollen nun viele umgesetzt werden.
Lesen Sie weiter
Medienmitteilung der BVLH

Bluttest auf Down-Syndrom

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe hat als Teil des Bündnisses „Runder Tisch NIPT als Kassenleistung“ die Abgeordneten des Deutschen Bundestages angeschrieben und sie aufgefordert, den vorgeburtlichen Bluttest auf Down-Syndrom und andere Trisomien erneut zu beraten.
Lesen Sie weiter
Coronavirus-Testverordnung
COVID-19

Änderung der Coronavirus-Testverordnung

Die Coronavirus-Testverordnung (TestV) wurde erneut geändert. Wir haben auf unserer Corona-Übersichtsseite Informationen dazu bereitgestellt. Außerdem neu: Das Sozialschutzpaket III wurde von Bundestag und Bundesrat verabschiedet.
Lesen Sie weiter
Teilhabe 2021

Neue Ausgabe der Fachzeitschrift Teilhabe

Eine neue Ausgabe der Fachzeitschrift Teilhabe (1/21) ist erschienen. Mehr über die Inhalte finden Sie auf unserer Website. 
Lesen Sie weiter
Anzeigen

Stellenanzeige: Lebenshilfe Nürneberg e. V.

Die Lebenshilfe Nürnberg e. V. sucht für die Therapeutische Tagesstätte, eine Förderstätte für erwachsene Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen mit der Dependance „Brücke zur Arbeit“ mit insgesamt 60 Plätzen, zum nächstmöglichen Termin einen Sozialpädagogen (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation als Einrichtungsleitung.
Lesen Sie weiter

Stellenanzeige: conQuaesso® JOBS

Im Rahmen einer strukturierten Nachfolgeplanung sucht conQuaesso® JOBS für die Lebenshilfe Braunschweig gGmbH zum Jahresbeginn 2022 eine Geschäftsführung (m/w/d).
Lesen Sie weiter

Stellenanzeige: Sozialtherapeutische Hofgemeinschaft Wildkuhl gGmbH

Die Sozialtherapeutische Hofgemeinschaft Wildkuhl sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Nachfolgerin/einen Nachfolger für die altersbedingt ausscheidende Heimleitung in Vollzeit (40 Std./Woche).
Lesen Sie weiter
Hasen zu Ostern
©Shop der Lebenshilfe
Shop der GUTEN DINGE

Ein Hase kommt selten allein…

…und Ostern jedes Jahr überraschend früh. Seien Sie vorbereitet mit den schönen Frühlings-Artikeln aus dem Lebenshilfe-Shop der Guten Dinge.
Lesen Sie weiter
Selbstvertretungs-Ticker

Selbstvertretungs-Ticker

Selbstvertretung und Corona

Menschen mit Behinderung stehen in Zeiten von Corona oft allein da – mit allen Ängsten, Sorgen, Fragen und Problemen. Die Bundesvereinigung Lebenshilfe möchte das ändern und bietet einen offenen, digitalen Austausch in Einfacher Sprache an.
Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung

Selbstvertretung in der Politik

Am 22. April 2021 findet die nächste Online-Veranstaltung im Rahmen des Projekts "Selbstvertretung – Na klar." statt. Es wird um Selbstvertretung in der Politik gehen:
  • Wo findet Politik im Alltag statt?
  • Wie können sich Selbstvertreter*innen einbringen?
  • Was kann man tun, um politisch aktiv zu werden?
  • Was kann man tun, wenn man sich vernetzt?
Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung
Tipps

Teile Gutes 21

Am 21. März 2021 ist Welt-Down-Syndrom-Tag! Die Aktion #TeileGutes21 möchte die Welt aufmuntern, berühren und ihr zu diesem besonderen Tag Hoffnung schenken. Die Aktion lebt von der Vielfalt der Ideen und der Menschen die mitmachen. 
Lesen Sie weiter

Qualitätsoffensive Teilhabe

Das gleichnamige Webportal zur Weiterbildung geht online. Das Ziel: Mitarbeiter*innen darin unterstützen, erwachsenen Menschen mit schwerer Behinderung einen vielfältigen und interessanten Alltag zu ermöglichen. Das Buch zum Thema ist im Verlag der Lebenshilfe erhältlich.
Lesen Sie weiter
Lebenshilfe Verlag

Lebenshilfe Verlag
Qualitätsoffensive Teilhabe
©Lebenshilfe
Wolfgang Lamers, Oliver Musenberg, Teresa Sansour

Qualitätsoffensive – Teilhabe von erwachsenen Menschen mit schwerer Behinderung

Dieses Buch fokussiert zentrale Lebensbereiche und Teilhabemöglichkeiten von erwachsenen Menschen mit schwerer Behinderung und gibt Orientierungshilfen für Mitarbeiter*innen, die in Einrichtungen der Behindertenhilfe mit erwachsenen Menschen mit schwerer Behinderung arbeiten.
Lesen Sie weiter
Bildungsinstitut inForm

Bildungsinstitut inForm
Abbildung Bildungsprogramm inForm

Sozialwirtschaft in der digitalen Transformation

Online-Seminar am 25.03.2021 (Nummer 210657)
Leitung: Stefan Löwenhaupt, Gesellschafter und Geschäftsführer der xit GbmH
Lesen Sie weiter

Die ICF und ihre fundamentale Bedeutung für Dienste und Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Online-Seminar am 22.03.2021 (Nummer 210863)
Leitung: Prof. Dr. Michael Seidel, Facharzt für Neurologie, Psychatrie und Psychotherapie
Lesen Sie weiter

Berufliche Bildung für Alle! Lebenslanges Lernen im Berufsbildungsbereich (BBB) und in der WfbM (Zusatztermin)

Online-Seminar 29.-30.03.2021 (Nummer 219918)
Leitung: Kati Ziem, Diplom-Pädagogin, Sozialpädogin
Lesen Sie weiter

Drehscheibe Sekretariat: Das Sekretariat effizient organisieren und professionell agieren

Online Seminar 21.-22.04.2021 (Nummer 210754)
Leitung: Martina Müll-Schnurr, Diplom-Betriebswirtin (FH)
Lesen Sie weiter
Sie suchen nach weiteren Themen und Angeboten?
Besuchen Sie uns auf inform-lebenshilfe.de oder schauen Sie sich unsere Online-Seminare im Überblick an.




Diese E-Mail wird nicht richtig angezeigt? Klicken Sie hier.